Dossier zur Gentechforschung

  

 


>> Die revolutionäre Kraft des Pissoirgestanks
Vor hundert Jahren erfanden Fritz Haber und Carl Bosch die Ammoniaksynthese. Es war eine der folgenreichsten Erfindungen der Menschheitsgeschichte, die den Charakter der Landwirtschaft, den Krieg und die Umwelt massiv veränderte.
«Technology Review online» vom 14. September 2009
 
 

>> Was die Bäuerin weiss
Das International Assessment of Agricultural Knowledge, Science and Technology for Development orientiert sich am Uno-Expertengremium für den Klimawandel IPCC. Anders als dieses getraut es sich aber, auf politische Fragen politische Antworten zu geben. Nicht allen gefällt das.
«WOZ Die Wochenzeitung» vom 24. April 2008

 
 

>> «Wir brauchen eine hellgrüne Revolution»
Im Agrarbereich ist der Marktpreis immer und überall der falsche Preis, sagt der französische Professor für Agronomie und Agrarhistoriker Marcel Mazoyer.
«WOZ Die Wochenzeitung» vom 3. April 2008
 
 


>> Lokal denken, globalisiert handeln

Der Anbau von Energiepflanzen steht in der Kritik. Die Purgiernuss (Jatropha Curcas) aber soll nur Vorteile haben, sagen ihre Befürworter. Tatsächlich?
«WOZ Die Wochenzeitung» vom 21. Februar 2007
 
 

>> TrockengärtnerInnen
Das Internationale Institut für Landwirtschaftsforschung in Trockenzonen in Aleppo (Syrien) setzt auf Low- statt Hightech, auf traditionelles Wissen statt Gentechnik.
«WOZ Die Wochenzeitung» vom 7. Oktober 2004
 
 
 
 
 
zurück